Taufe

Papa bautizando

 

 

 

 

 

 

Was ist die Taufe

Die Taufe ist das Sakrament, durch das wir in das göttliche Leben wiedergeboren werden, Wir sind Kinder Gottes und die Erbsünde wird uns verziehen (von Adam geerbt, Warum der Gnade benachteiligten geboren werden).

Unsere Eltern gaben uns das natürliche Leben des Körpers, Aber Gott uns die Seele gibt und wir wollten, Außerdem, ein übernatürliches Leben. Es ist das erste der Sakramente - denn es ist die Tür, die Zugriff auf andere öffnet- und ohne ihn können Sie jede andere Sakrament erhalten. Jesus Christus hat uns offenbart, dass es notwendig für die Erlösung, und er wurde von Johannes am Ufer des Jordan getauft. Obwohl er keine Sünde, Er wollte die Taufe um Beispiel zu erhalten.

jesus bautizado

Wer kann taufen

Normale Weise können Sie Bischof taufen, der Priester und der Diakon, pero en caso de necesidad puede hacerlo cualquier persona que tenga intención de realizar lo que desea con este acto la Iglesia.

Wie getauft ist

Zu taufen, neu geborenen Kindern oder die nicht die Verwendung der Vernunft erreicht haben (des Minderjährigen 7 Jahre) Eltern müssen anwenden, bewusst, vorausgesetzt die Verpflichtung zu erziehen ihre Kinder Christian, also muss es seine Bereitschaft, als Christen leben deklarieren..

Die Paten müssen der größer sein. 16 Jahre, Erhalt der Bestätigungs und haben eine konsequente mit Glauben christlichen Lebens. Sie können als Paten fungieren.: eine einzelne person (Mann oder Frau) oder zwei: Pate und Patin.

Taufen in S. Juan de el Hospital

 

FacebookTwitterGoogle  WhatsAppDruckenPrintFriendlyE-Mail