Fest des heiligen Evangelisten Markus

Die Mittwoch 25 April ist das Fest der San Marcos Evangelista. Autor des zweiten Evangeliums, Sein Symbol ist der geflügelte Löwe. Er ist Patron der Anwälte und Notare.

San Marcos ist Jude in Jerusalem, er begleitete Paulus und Barnabas, der erste, Antioquia in der ersten Missionsreise von diesen (Handlungen 12, 25); Auch begleitete er Paul nach Rom. Er ließ sich in Perge und kehrte nach Hause zurück. (Handlungen 13,13).

Er war ein Schüler von St. Peter und Interpretin es in seinem Evangelium, das zweite kanonische Gospel (die erste geschrieben werden). San Marcos schrieb in griechischen Sprache mit einfachen Worten und stark. Für seine Terminologie versteht sich, dass sein Publikum Christian war. Sein Evangelium enthält Geschichte und Theologie. das Datum, an dem er schrieb in der Diskussion, vielleicht war es in den zehn Jahren 60-70 AD. Junto con Pedro fue a Roma. San Pedro für seinen Teil bezeichnet als San Marcos “mein Sohn” (1P 5,13). Manchmal nennt das Neue Testament Juan Marcos (Handlungen 12,12). Evangelizó y estableció a la Iglesia en Alejandría, fundando allí su famosa escuela cristiana. Murió mártir aproximadamente el 25 April 68 in Alexandria und seine Reliquien sind in der berühmten Kathedrale von Venedig.

Papst Francisco empfiehlt wir das Evangelium lesen und sagen Sie uns: “…Christian Die erste Aufgabe ist es, das Wort Gottes zu hören , hören Jesus, denn er spricht zu uns und rettet uns mit seinem Wort. Und mit diesem Wort macht es robust, stärker unseren Glauben. hören Sie Jesus!”, “immer mit Ihnen eine Taschenbuchausgabe des Evangeliums, so dass es leicht jeden Tag lesen kann…” Os adjuntamos un enlace donde podéis descargar los evangelios en formato electrónico: http://opusdei.org/es-es/article/edicion-digital-gratuita-de-los-evangelios-universidad-de-navarra/

San Marcos

FacebookTwitterGoogle  WhatsAppDruckenPrintFriendlyE-Mail

Sie können auch mögen....