Die Replik des Virgen del Milagro kommt nach San Juan

Anlässlich 50 Jahrestag der zum Kult von San Juan Krankenhaus Wiedereröffnung hat eine Replik des Virgen del Milagro im Museum der Kathedrale gefunden gemacht und wurde im Jahr gebracht 1238 von den Rittern des Johanniterordens, Während der Eroberung von Valencia .

Zur Durchführung dieser exakte Nachbildung der Virgen del Milagro, das erste, was Sie die Original-Skulptur mit einem Scanner „Faro Platinum“ zu fotografieren tat, war, das ganze Stück zu digitalisieren. Mit dem Scanner in der Hand, Despacito ohne die Jungfrau und im Museum zu berühren, es vorging den Scanner vorsichtig auf allen Seiten der Skulptur. Dadurch entsteht eine Punktwolke „trianguliert“. Während hinter den Scanner gehen wird auf Ihrem Computer zu sehen, wie Sie dreidimensionales Bild erstellen. Daher wird eine Datei zu Maschine entfernt. Beim Verlassen des Bildes auf Ihrem Computer, dies die „cubic“, weiß auch die Dimensionen des Steins, der benötigt.
Einmal in der Werkstatt und das Stück Kalkstein, was es relativ weich ist und die frühen Handwerker, der Roboter begann eine erste Grob machen. Es wurde mit einem Roboter „Kuka von geführt 7 Achsen „, die beträchtliche Präzision hat, aufgrund seiner Flexibilität.
Schließlich Vergangenheit haben sie mit einer feineren Bits aufgetreten für die Endbearbeitung.
Künstler, die die Jungfrau sind Lola und Juan Carlos Ferri Climent von "Tall 3D Scan" Workshop in Guadassuar durchgeführt haben.
Diese Nachbildung der Jungfrau, die heute in San Juan del Hospital befindet, policromar ist wie das Original Virgin von Mar Sabate sein.
In diesem Video können Sie den Prozess und die Ankunft in San Juan sehen, und natürlich, wenn polychromen (de momento se encuentra en la Sala de Exposiciones del Museo de San Juan) die Show und ich laden Sie ein, direkt zu ihr kommen. Schließlich wird es im Süden Hof in der Kapelle von Rey Don Jaime platziert wird.
Video:

Fotogalerie:
Die Replik des Virgen del Milagro kommt nach San Juan. November 2017

FacebookTwitterGoogle  WhatsAppDruckenPrintFriendlyE-Mail

Sie können auch mögen....