NTRA. SRA. die Virgen de Los Dolores

NTRA. SRA. Die Leiden des San Juan del Hospital, neben der Apsis in reconditorio.

NTRA. SRA. Die Leiden des San Juan del Hospital, neben der Apsis in reconditorio.

Zweimal im Laufe des Jahres, die Kirche erinnert an die Leiden der Jungfrau ist die Passionswoche und 15 September.

Das Standing durch das Kreuz Jesu, sein Sohn, Er war intim und eng mit seinem Heil Leidenschaft assoziiert. Es war die neue Eva, dass sein bewundernswerter Gehorsam beigetragen zum Leben.

Sieben sind die Schmerzen, die die frommen Tradition auf der Grundlage der evangelischen Daten versinnbildlicht. Bestellen Sie sind diese: Simeons Prophezeiung, die Flucht nach Ägypten, der Verlust von Jesus, als er 12 Jahren im Tempel von Jerusalem, das Treffen mit seinem Sohn auf der Straße des Bitternis, die Kreuzigung und Tod trat in Kalvarienberg, Abstammungs y, letzte, das Grab. aber, tatsächlich, wirklich waren viele mehr. Sie nahm alle Schmerzen, Oder ist es vielleicht gedacht werden, durch den Weggang von keuschem Ehepartner Joseph unbewegt zu bleiben, oder Intuition war die Mutter nicht in der Lage, die wachsende Feindseligkeit zu warnen, dass die Figur des Jesus war Erwachen -in Crescendo- unter den wichtigsten Regierungs der Gesellschaft, indem sie Stolper begann, Sie setzten ihn verrückt nennen, Sie fuhren fort, seinen Ruhm zu verunglimpfen, weil er zu tun hatte mit den Zöllnern und Sündern und schließlich nannte ihn Beelzebub, bis sie beschlossen, seinen Tod plotten? Die sieben aufgeführt sind nur „Fakten-key“ Markieren einer besonderen Art und Weise Ihre Route Schmerz; aber waren viele mehr. Vielleicht ist die Zahl sieben hat, in diesem Fall einen gewisser biblischer Geschmack, Fülle zeigt.

Jungfrau Maria, Ihnen, die durch einen solchen Schmerz und so tiefe Leiden gegangen, Wir helfen Ihnen, Ihr Beispiel für die Schwierigkeiten unseres eigenen Lebens folgen.

 

Sie können auch mögen....