Ein wenig Geschichte

Die Diesen Pressespiegel 21 und 22 März 1927 wenn VERSORGUNG KAPELLE FUNERAL Heim oder Krankenhaus-D Kapelle des Königs wurde eingeweiht. JAIME. Er gilt als „Kapelle der Ritter von Malta“.
Er erhielt diesen Namen, weil er den Historiker Esclapez Massen behauptete sie hörte König James I.
Es ist eine der ersten Manifestationen der gotischen Architektur in Valencia Kuppel, Es ist ein Gebäude des letzten Drittels des XIII Jahrhunderts, Rosmarin gegründet von Arnau, Ritter Conquest, Kapelle St. Maria Magdalena. Laut einem Dokument 1324, Das ist im Archiv des Königreiches, und ist ein Beweis für seine Enkel Llançol von Romany. Aber ein anderes Dokument nur wenige Jahre nach der anderen Nachkommen. Diese Art des Orts eine kostenlose Kapelle im Krankenhaus-Sets scheint aus den hebräischen Grab Traditionen abzuleiten, zu denen sie waren sehr respektvoll.
Die Nachricht von der Eröffnung der Kapelle, ich habe eine Person bekommen, die die Website besucht und war begeistert und, als er sah, den Grabstein 1927 das ist im Museum geschützt, Er sagte uns, dass er den Zeitungsausschnitt des Vergebens es in der Kapelle des Königs D hatte. Jaime und die Einweihung. so, auch mit dem Beitrag des Einzelnen, werden wir die Grundlage wissenschaftlich gesicherten Erkenntnisse über die Geschichte von San Juan del Hospital erweitern.
LP 22 03 1927
LCV 21 03 1927

Sie können auch mögen....