Eine Kuriosität der Vergangenheit

SJH Boxeo2
Laut einer lokalen Publikation sammelt dann unterzeichnet von Mario Fontalba, im Hof ​​der Kirche Platz Jahre gedauert hat hat eine merkwürdige Boxkampf. offenbar, während des Spanischen Erbfolgekrieges (1701-1713) Valencia war wichtig und kriegerische Bereich. In diesem Krieg, der dann Macht würde die Bourbonen kämpften insgesamt- und österreichische, die an der Macht in Valencia (Krone von Aragon). Letztere bat um Hilfe von der Krone von England, Großbritannien, Österreich und Savoyen, y desde Inglaterra vinieron soldados que pusieron su base en nuestra iglesia de San Juan del Hospital. hier, in seiner Freizeit Krieg, sie praktizierte Sport, darunter den "Boxen" oder Boxen, in England wurde es bekannt und praktiziert.

Die Geschichte der Schlacht nahm vom Autor liest: “an diesem Nachmittag, zwischen einem und zwei Mittag, Sache waren etwa zehn Engländer entdeckt oder den Innenhof Krankenhaus San Juan, zwei davon wurden von der Taille bis Ihr Hemd alles inklusive gestrippt, Ich war sehr dünn und sehr gute Kleider, und sie begann schmatzend, Snacks und solche Coups, qual es wäre sicherlich eine Art von Herausforderung; vielleicht, weil diejenigen, die sie dixeron die anderen sahen, um zu betrachten, die in Frieden setzen, und sie nicht hizieron; up, die eine auf dem Boden liegend auf der anderen Seite mit, Es kam einer der britischen sie mit einem Zauberstab berührt, Er fenezió Trauer und begann so glücklich, diese Barbaren zu kleiden, als ob sie keinen Schaden huviesen getan“.

FacebookTwitterGoogle  WhatsAppDruckenPrintFriendlyE-Mail

Sie können auch mögen....