Eröffnung und Segnung des ehemaligen mittelalterlichen Friedhofes (Südliche Terrasse)

Terrasse 2

Terrasse 3

Am Freitag 24 Juni dauert platzieren die Teilöffnung und den Segen des Stadtgebiets der ehemaligen mittelalterlichen Friedhof S. Juan de el Hospital (S. XIII), allgemein bekannt als "Süd-Terrasse". Die Veranstaltung wird nach Abschluss einer erheblichen Phase des Projektes organisiert. (Aussegnungshalle, Bestattung in der Gruft der Kaiserin Konstanz Griechenlands und Arco-solios) werden ausstehende neue Interventionen für die Rehabilitation der Wirbelsäule des römischen Zirkus u.a., bis zum Ende des Prozesses der Vollrestaurierung.

Bergungsarbeiten wurde von einem Team von Fachleuten aus verschiedenen Disziplinen auf dem Gebiet der Restaurierung durchgeführt, deren technisches Management ist verantwortlich für das Institut für Restaurierung Erbe gewesen., an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV). Diese Wiederherstellung legt Wert auf die historische Kirche von S. Juan de el Hospital, Dieses Konto mit einem Historische und künstlerische Museum widmet sich der Förderung der Wiederherstellung der Baugruppe und Umgebungen abrufen beschädigt oder Teile, die im Laufe der Zeit geplündert.

KRANKENHAUS SAN JUAN VIDEO

Eine Schatzkammer der Kirche in der Stadt / Levante-emv

Die Reihenfolge der Ereignisse ist wie folgt:

* Zu den 19 h: Feier der Heiligen Messe durch D. Antonio Cañizares, das singt den Chor der Eltern Luv, El Vedat und Vilavella Schulen.

* Zu den 20 h: Eröffnung und Segnung des ehemaligen Friedhofes, unter dem Vorsitz von D. Federico Flasche Castellets (Präsident der Stiftung historische inmitten S. Juan de el Hospital de Valencia), in dem Eingreifen der Architekt verantwortlich für Restoration Project - Jorge García Valdecabres- und der derzeitige Rektor S. Juan de el Hospital, D. Carlos Sanz-Pastor Cremades.

* Die Kleinen Sänger von Valencia Wir begleiten mit ihren Stimmen in ein Konzert, das stattfinden wird dann mit dem folgenden Programm:

Esurientes Giovanni Pierluigi da Palestrina

Wenn deine Sorgen ich, Francisco Guerrero teilhaben

Deposuit leistungsfähige Giovanni Battista Pergolessi

Kyrie Josef Rheinberger

Sanctus Josef Rheinberger

Pie Jesu Andrew Lloyd Weber

Hebt sich entfaltenden Andrea Ramsey

Bruremarjs Arr Ton Ophus

Bo Yavo Haboker Josef Hadar

Jedem Atemzug nehmen Sie Sting/The Polizei

Mit oder ohne Sie Bono/U2

Mare Nostrum Josu Elberdin

Bonse Aba. TRD. Sambia Víctor C. Johnson

Blätterteig (Die magischen Drachen) Peter Yarrow/Leonard Lipton

Regen Tanz Karl Jenkins

Geige: GEMA-García

Klavier: Jesus Debon Alcodori

Es lenkt: Carmina Moreno Llabata

Terrasse 1Die Bedeutung dieses Innenhof nach Süden liegt darin, dass es eine Beerdigung befindet sich der S. XIII, die alle seine Eigenschaften der mittelalterlichen Friedhof bewahrt: Arco-Solios rund um eine kleine Hospitalario-Funeraria Kapelle mit gotischen Zisterzienser-Kloster, gerufene König d. Jaime ich (die Hälfte des 13. Jahrhunderts). Die Krypten und Grabsteine, die vielfarbigen Schilde, Konsolen, alte Platten und die Überreste der Kreuzfahrer rote Kreuze auf den Quadern markiert, Sie fügen Sie Interesse am Gehäuse. In diesem Innenhof ist auch gut in die Monographie über San Juan von Hospital de Fernando Llorca sterben - Schwiegersohn von Vicente Blasco Ibañez beschrieben- geschrieben am Anfang der s. XX, Neben dem Eingang zur Gruft der Sta. Barbara.

Die Eröffnungsfeier ist organisiert, um zeitgleich mit der 50 Jahrestag der Unterzeichnung eines Abkommens zwischen der Erzdiözese von Valencia und die Prälatur Opus Dei (Juli 1966), für die hintere Öffnung zum Gottesdienst der Kirche im Juli 1967. Aus diesem Grund, der Kardinal Erzbischof von Valencia feiert Messe in der 19 h in der Kirche.

Das Gebiet des ehemaligen Friedhofes widmet sich vor allem für pastorale Anwendungen und müssen eine Heimsuchung Zeitplan für wird unterstützt von Praktikanten von der Kunst-Geschichte-Grad (UV) und Konservierung und Restaurierung von Kulturgut (UPV).

Sie können auch mögen....