Buch des Monats März: “meditierter Asket”

EINE AUSGEZEICHNETE HILFE FÜR ALLE CHRISTEN, DIE IM INNENLEBEN WACHSEN WOLLEN, GEBEN SIE IHREM GLAUBEN STÄRKE UND HABEN SIE EINE LIEBEVOLLE BEZIEHUNG ZUM HERRN. SEINE BOTSCHAFT IST VON DEN LEHREN DES HEILIGEN JOSEMARÍA ESCRIVÁ INSPIRIERT.

-Dieses hervorragende Buch über Spiritualität ist eine große Hilfe für alle Christen, die in ihrem inneren Leben wachsen wollen., Gib deinem Glauben Kraft und Tiefe, und eine innigere und liebevollere Beziehung zum Herrn haben.
Die darin enthaltenen asketischen Kommentare und Meditationen befassen sich mit grundlegenden Aspekten des christlichen Lebens., und, laut dem Autor selbst – ” Was ich schrieb, habe ich mir ausgeliehen”-, Seine Botschaft ist von den Lehren des Heiligen Josefmaria Escrivá de Balaguer inspiriert:
“Wie oft habe ich den Herrn gebeten, das Leben meines Lebens zu sein, damit ich lernen konnte, alle meine Berufe zu heiligen! Das bitte ich nun auch für alle Leser dieser Meditationen.”

AUTOR

Salvador-Kanäle Navarrete wurde in Valencia geboren 1920. In 1942 Er promovierte in Rechtswissenschaften an der Universität Madrid, zog im selben Jahr nach Italien, um Kirchenrecht zu studieren. 1948 empfing die Priesterweihe. Seit damals, und bis zu seinem Tod, Er übte seinen Dienst mit vorbildlichem Eifer aus. Er übte wichtige Aufgaben in den Dikasterien des Heiligen Stuhls aus, unter anderem als Berater der Kleruskongregation und der Päpstlichen Kommission für soziale Kommunikation. Er war Auditor des Tribunals der Sacra Romana Rota, benannt nach dem seligen Johannes XXIII. Neben Meditated Askets verfasste er mehrere Werke juristischer Natur und andere im Zusammenhang mit dem kinematografischen Bereich..

Sie können dieses Buch online kaufen: https://www.rialp.com/libro/ascetica-meditada_92532/ oder im Büro des San Juan de Hospital.

Sie können auch mögen....