Buch des Monats: “Sprechen Sie mit jungen Menschen über Gott”

Von der Zerbrechlichkeit, die Gruppe, Authentizität und Freude

«Ein Foto der heutigen Jugend. Junge Menschen zu verstehen ist der erste Schritt, um sie an Christus heranzuführen.. Don Ignacio Munilla, Bischof von Orihuela-Alicante.

„Ich liebe, was die Jugend liebt, und sie werden lernen, das zu lieben, was Sie lieben sollen. (Heiliger Johannes Bosco)

Junge Menschen sind die Zukunft. Wer sie gut beobachtet und versteht, wird es vorhersehen können. Und Gott verlässt sich darauf, dass sie weiterhin seine erlösende Botschaft der Liebe auf der ganzen Welt verbreiten.. daher, Was wäre der beste Weg, ihnen diesen Gott vorzustellen?, ihre Herzen für die Transzendenz zu öffnen? Wie kann man ihnen vermitteln, was mit Worten allein nicht gesagt werden kann?? Wie man mit ihnen über das Unsichtbare spricht, des Unendlichen?
Vier Schlüsselmerkmale in ihrem Leben, die Zerbrechlichkeit, die Gruppe (wo sie ihre Freundschaften schließen), Authentizität und Freude, Sie werden uns als die Tür präsentiert, durch die die Vorstellung von Gott am einfachsten in ihr Leben eindringen kann..

„Es ist schwindelerregend, sich auf vielen dieser Seiten so reflektiert zu fühlen.“ (@pati.te)

EDUARDO CAMINO MARTA
Eduardo Camino hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften und einen Doktortitel in Moraltheologie. Er war bis dahin in der Finanzwelt tätig 1992 Er zog nach Rom, wo er lebte, in 1998, er wurde zum Priester geweiht. Jahrelang lehrte er an der Päpstlichen Universität vom Heiligen Kreuz (Rom). Derzeit ist er Kaplan eines Wohnheims und Professor für Anthropologie an der Katholischen Universität (Valencia). Zu seinen Büchern gehören: Ethik der Finanzspekulation, Geschichten, die Sie nicht vergessen werden, Zu Gott für Schönheit, Kommen Sie und sehen Sie. Die außergewöhnliche Gestalt von Jesus Christus und ich brauche keinen Gott. Mehrere seiner Bücher wurden ins Italienische übersetzt, Portugiesisch und Deutsch.
 
Sie können dieses Buch online kaufen: https://almuzaralibros.com/fichalibro.php?libro=7364&edi=7 oder im Büro des San Juan de Hospital.
 

Sie können auch mögen....